Menu
Menü
X

Offene Kirche statt Präsenzgottesdienste in der Marienkirche

Aufgrund der bedrohlichen Entwicklung der Corona-Pandemie hat der Kirchenvorstand der Evang. Kirchengemeinde Büdingen beschlossen zunächst bis zum 10. Januar auf alle angekündigten Gottesdienste in der Marienkirche und in Calbach und Orleshausen zu verzichten. Stattdessen steht die weihnachtlich geschmückte Marienkirche von Heiligabend bis Silvester jeden Tag bis um 20:30 Uhr allen Besuchern offen.

Am Heiligabend werden ab 16.00 Uhr entweder Pfarrerin Hämmerle oder Pfarrer Weik in der Marienkirche präsent und ansprechbar sein. Der Kirchenvorstand verweist außerdem auf den Videogottesdienst aus der Marienkirche, der über die Homepage der Evang. Kirchengemeinde angeschaut werden kann. Da die Aufnahme allerdings bereits am 3. Advent entstanden ist, liegt zudem ein weiterer aktueller Gottesdienst zum Mitnehmen in der Kirche aus. Auch er ist auf der Homepage eingestellt.

Für Familien findet sich eine kleine Anleitung und Texte für einen Weihnachtsgottesdienst zuhause in einer Tüte zum Mitnehmen in der Kinderecke. In der Marienkirche ist die Abstandswahrung und eine Mund-Nasenbedeckung Pflicht.


top