Menu
Menü
X

Singt und spielt dem HERRN in eurem Herzen: Taizé-Gebet jeden Sonntag 18 Uhr

Was als Alternative für den morgendlichen Sonntagsgottesdienst gedacht war, hat sich zu einem schönen Abendritual entwickelt. Jeden Sonntag um 18 Uhr hören wir die meditativen Gesänge der Communauté de Taizé im französischen Burgund.

Diese sonntägliche Dreiviertelstunde in der Marienkirche ist für uns schon zu einer wertvollen Zeit des Besinnens und Sich-Vergessens im Geist und in der Musik geworden. Auch Sie sind herzlich eingeladen!

top